Loading...
Know-How

Bitcoin kaufen mit Sofortüberweisung

Bitcoin

Sofortüberweisung ist ein bargeldbasierter Zahlungsmechanismus für den Kauf von Bitcoin, Litecoin und Ethereum. Es handelt sich um einen deutschen Bankdienst, der in der Bitcoin-Branche an Popularität gewinnt. Sofortüberweisung ermöglicht es Nutzern, Geldbeträge sofort von ihrem Bankkonto, ihrer Debitkarte oder Kreditkarte auf das Bankkonto oder die mobile Geldbörse eines anderen Nutzers zu überweisen, ohne dass eine vorherige Registrierung oder Anmeldung erforderlich ist. Dies ermöglicht schnelle Zahlungen über den Dienst, der bei deutschen Verbrauchern auf der Suche nach schnellen und einfachen Zahlungslösungen immer beliebter geworden ist. In diesem Beitrag erklären wir Ihnen, wie Sie Bitcoin per Sofortüberweisung kaufen können. Wir zeigen Ihnen auch, wo Sie Bitcoin mit Sofortüberweisung kaufen können und welche Gebühren dabei anfallen.

>> Was zu beachten ist: Wie kaufe ich Bitcoin mit einer Kreditkarte?

Wie kaufe ich Bitcoin mit Sofortüberweisung?

Folgen Sie diesen Schritten, um Bitcoin mit Sofortüberweisung zu kaufen:

  • Melden Sie sich für ein Coinify-Konto an.
  • Senden Sie Geld von Ihrem Bankkonto auf Ihr Coinify-Konto per SEPA-Überweisung (für europäische Kunden), SEPA-Lastschriftverfahren (für europäische Kunden), Sofortüberweisung oder Kreditkarte/Debitkarte (für nicht-europäische Kunden).
  • Nach der Registrierung können Sie schnell Bitcoin zum besten Marktkurs kaufen!

Zu diesem Thema ein Video mit Schritt-für-Schritt-Anleitung:

Andere Möglichkeiten, Bitcoin mit Sofortüberweisung zu kaufen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Bitcoin über Sofortüberweisung zu kaufen. Sie können den Zahlungsdienstleister sowohl für einmalige Käufe, als auch für monatliche Zahlungen und größere Summen nutzen. Es stehen folgende Dienstleister zur Verfügung:

  • Zahlungsdienstleister: Eine der gängigsten Zahlungsarten in Deutschland ist die Sofortüberweisung. Sie wird von verschiedenen Online-Shops genutzt und ist in vielen E-Commerce-Systemen integriert. Sie kann auch zum Bezahlen in Geschäften und Online-Shops verwendet werden, die keine anderen Zahlungsmittel akzeptieren.
  • Gebühren: Die Gebühren für die Nutzung von Sofortüberweisung variieren je nach dem Betrag, den Sie überweisen möchten. Die Preise variieren je nach aktuellem Währungskurs und liegen in der Regel zwischen 0% (für kleine Beträge) und 5%. (für größere Beträge). Wenn ein Auftrag 20 Euro übersteigt, wird eine Gebühr von 2 Euro pro Transaktion erhoben.
  • Mindesteinlage: Für die Eröffnung eines Kontos bei Sofortüberweisung ist keine Mindesteinlage erforderlich. Es muss jedoch ein ausreichendes Guthaben auf Ihrem Konto vorhanden sein, damit die Überweisung durchgeführt werden kann (mindestens 10 Euro).

>> Mehr zu diesem Thema: Verschiedene Möglichkeiten um Bitcoin zu kaufen!

Vorteile von Sofortüberweisung

Sofortüberweisung bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • Bequem: Um Ihren Einkauf mit Sofortüberweisung abzuschließen, benötigen Sie lediglich eine E-Mail-Adresse oder Telefonnummer. Eine zusätzliche Registrierung ist nicht erforderlich.
  • Sicher & geschützt: Wir verschlüsseln Ihre Daten mit der SSL-Technologie, die durch das Bankgeheimnis geschützt ist;
  • Schneller: Die Transaktion kann in wenigen Sekunden abgeschlossen werden.
  • Schnelligkeit: Ihre Transaktion wird sofort abgewickelt und das Geld wird von Ihrem Konto abgebucht.
  • Sicherheit: Wir verwenden für alle unsere Transaktionen eine 128-Bit-SSL-Verschlüsselung, die gewährleistet, dass Ihre Daten sicher aufbewahrt werden.
  • Keine versteckten Gebühren oder Kosten: Im Gegensatz zu anderen Zahlungsanbietern fallen bei uns keine zusätzlichen Kosten oder versteckten Gebühren an, d. h. Sie können alle Ihre Gewinne behalten!
  • Einfache Verwaltung: Sie können alle Ihre Transaktionen schnell von einer einzigen Stelle aus überwachen und erhalten vollständige Daten über jede Bestellung oder jeden Kunden, der auf Ihrer Website gekauft hat.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.