Loading...
Produkte

Bitcoin-Sparpläne jetzt bei Nuri möglich

Sparplan Investments

Die in Berlin ansässige Neobank Nuri (ehemals Bitwala) hat ein Anlageprodukt zwischen traditionellen Bankprodukten und Kryptowährungen gestartet. Nuri, die sich auf Online-Banking mit Blockchain spezialisiert hat, bietet Investoren nun die Möglichkeit, in Bitcoin sowie Ethereum zu investieren.

„Wir wollen Investitionen in Kryptowährungen so einfach machen, wie die Investition in ETF-Sparpläne“, erklärt ein Sprecher von Nuri. „Jeder kann in Bitcoin und Ether einfach investieren – wir wollen Menschen, die weniger erfahrene Investoren sind, die Möglichkeit geben, auf eine sichere Art und Weise in Krypto zu investieren. Wir haben mit der monatlichen Zahlungsoption begonnen, weil monatliches Sparen für viele Menschen am besten funktioniert.“

Wie funktioniert ein Bitcoin-Sparplan bei Nuri?

Ein Bitcoin-Sparplan gibt Euch Zugang zu den Vorteilen der Kryptowährung sowie die Chance der Partizipation an der Wertentwicklung des Bitcoin. Nuri ist die erste Bank in Deutschland, die einen Bitcoin-Sparplan anbietet! Mit ein paar Klicks können Nutzer nun direkte Einzahlungen auf ihre Konten tätigen und mit dem Sparen beginnen.

Bitcoin hat in letzter Zeit viel Aufmerksamkeit als Investitionsmöglichkeit bekommen. Die Kryptowährung hat sich gut entwickelt und gewinnt seit einigen Jahren an Popularität, aber erst seit Kurzem wird sie von einigen traditionellen Finanzinstituten akzeptiert. Der Nuri Bitcoin Sparplan ist ein Versuch, die Mainstream-Akzeptanz zu erhöhen.
Habt Ihr einen kleinen Geldbetrag, den ihr monatlich sparen wollt? Der neue Bitcoin-Sparplan der Nuri Bank ist ab 30 Euro pro Monat erhältlich und ermöglicht auch Kleinanlegern das Sparen & Investieren in Bitcoin.

>> Bewerbung um Auflage eines Bitcoin ETF: Invesco und Galaxy Digital kooperieren.

Ist ein Bitcoin-Sparplan das Richtige?

Diejenigen, die regelmäßig kleinere Beträge investieren, sind weniger abhängig von den starken Kursschwankungen von Bitcoin und Ethereum. Der langfristige Preistrend zeigt klar nach oben, was denjenigen helfen sollte, die Geld sparen und ihre Rendite steigern wollen.
Wirtschaftsexperten prognostizieren, dass der Wert von Bitcoin in Zukunft viel höher sein wird, einige sprechen gar von bis zu 1 Millionen US-Dollar pro Bitcoin.

Was macht den Bitcoin-Sparplan der Nuri Bank anders?

Nuri ist die erste Bank in Deutschland, die einen Bitcoin-Sparplan anbietet. Da die Zinssätze sinken, wenden sich immer mehr Menschen alternativen Methoden des Sparens zu.
Die Idee hinter dem Bitcoin-Sparplan ist einfach. Die Bank bietet ihren Kunden einen kostengünstigen Sparplan an, der eine Brücke zwischen traditionellen Finanzinstituten und Bitcoin-Händlern und -Investoren bilden soll.

Warum benötigen wir neue Investitionsmöglichkeiten in diesem Bereich?

Ein schnell reifender Markt und eine schnell reifende Industrie haben neue Möglichkeiten für Kleinanleger geschaffen, um von aufkommenden Trends zu profitieren.
Bitcoin ist seit jeher eine der beliebtesten Kryptowährungen. In den letzten Monaten hat Bitcoin mit neuen Investment-Produkten einen dramatischen Anstieg seiner weltweiten Popularität erlebt.
Kleinanleger haben nach Lösungen für die Herausforderungen, denen sie gegenüberstehen, gerufen. Infolgedessen entsteht eine neue Generation von Kryptowährungsprodukten mit erheblichem Wachstumspotenzial.

Ist Nuri dafür geeignet?

Was den Bitcoin-Sparplan der Nuri Bank so attraktiv macht, ist die Tatsache, dass das Unternehmen einen vorsichtigen Ansatz für seinen Einstieg in den Kryptowährungsbereich wählt. Das Angebot ist bereits mit einem Betrag von 30 Euro monatlich verfügbar. Dieser Ansatz sollte der Nuri Bank dabei helfen, sich als seriöser Akteur im Bitcoin-Bereich weiter zu etablieren und mehr Menschen zu ermutigen, Geld über Kryptowährungen zu sparen.
Das Investieren in Bitcoin hat in letzter Zeit viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen, da es von den Mainstream-Medien und Dienstleistern immer besser akzeptiert wird. Während es traditionell mit Tech-Enthusiasten und Investoren in Verbindung gebracht wurde, verfolgt Nuri einen anderen Ansatz.

>> Erste Bitcoin-Bank in den USA: Die Vast Bank

Der Kauf von Bitcoin mit kleinen regelmäßigen Sparraten kann große Auswirkungen haben

Das Investieren in Kryptowährungen war noch nie so einfach wie mit Nuri, einem Kryptowährungs-Sparplan, der Euch über eine einfach zu bedienende Webseite und eine mobile App Zugang zu Kryptowährungen bietet.

Gibt es langfristiges Potenzial für Bitcoin?

Das Potenzial ist definitiv vorhanden. Seit seiner Erschaffung im Jahr 2009 wurde Bitcoin in einigen Ländern als gesetzliches Zahlungsmittel akzeptiert und hat sogar etwas an Wert gewonnen. Das Einzige, was noch fehlt, ist eine breite Akzeptanz. Hier kommt nun Nuri mit den Bitcoins-Sparplänen ins Spiel.

Fazit

Traditionelle Investitionsvehikel scheinen nicht in der Lage zu sein, mit der Volatilität des heutigen Kryptowährungsmarktes umzugehen. Bitcoin-Sparpläne sind eine Alternative für Menschen, die einen Teil ihres Einkommens in der Hoffnung auf zukünftige Renditen verwenden wollen, die die traditionellen Bankprodukte übertreffen. Gleichzeitig wird das Risiko reduziert, da keine größeren einmaligen Summen investiert werden müssen, sondern man sich mit Hilfe des Sparplans den Vorteilen des „Dollar-Cost-Averaging“ bzw. des Cost-Average Effektes bedient.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.