Loading...
Know-How

Bitcoin kaufen bei Amazon? – Wie funktioniert der Bitcoin-Kauf mit Amazon-Gutscheinen

Amazon Gutscheine

Bitcoin mit Amazon-Geschenkkarten kaufen – geht das? Ja, das ist durchaus möglich. Wenn man Bitcoin kaufen möchte, kann man einen Amazon-Gutschein gegen Bitcoin eintauschen, allerdings ausschließlich über Umwege, auf die im Folgenden eingegangen wird.

Bitcoin mit einem Amazon-Gutschein zu kaufen – Anleitung

Der Kauf von Bitcoin mit einer Amazon-Geschenkkarte ist wohl eine der ungewöhnlichsten Möglichkeiten, Bitcoin zu erhalten. Die einzige Möglichkeit, einen Amazon-Gutschein gegen Bitcoin einzutauschen, besteht darin, ihn über Umwege einzutauschen, zum Beispiel über Peer-to-Peer-Börsen wie Paxful.

Als erstes ist es notwendig, sich bei bei einer Peer-to-Peer-Börse zu registrieren. Die Kontoeröffnung erfolgt normalerweise mit einer E-Mail-Adresse, gegebenenfalls muss man zusätzlich seine Handynummer angeben und mit einem Code bestätigen. Neben Paxful ist auch MyCelium ein beliebter Anbieter.

Hat man sich erfolgreich registriert, kann man auf dem Marktplatz nach Bitcoin-Verkäufern, die Amazon-Gutscheine als Zahlungsmethode akzeptieren, melden. Es reicht auch aus, auf die Schaltfläche „Kaufen“, zu klicken, um den Kaufvorgang abzuschließen. Bei Übernahmen gibt es in der Regel persönliche Gespräche.
Bitcoin werden in der Bitcoin-Brieftasche empfangen und gesendet und dort aufbewahrt.

Zu diesem Thema noch ein Video zur Hilfestellung:

Paxful

Paxful ist derzeit wahrscheinlich eine der beliebtesten Plattformen, dank seiner unzähligen Zahlungsoptionen. Dies ist eine Peer-to-Peer-Plattform, die es ermöglicht, direkt mit dem Verkäufer zu handeln. Dadurch ist die Plattform einfach und schnell zu bedienen. Zu den zahlreichen Zahlungsoptionen dieser Plattform gehören neben PayPal, Banküberweisungen und Bargeld auch Geschenkkarten – beispielsweise solche von Amazon. Geschenkkarten gehören dort zu den beliebtesten Zahlungsmethoden. Auf dieser Plattform können Bitcoin mit einer Geschenkkarte von mindestens 1 US-Dollar gekauft werden.

Bitcoin-Kauf mit Amazon-Gutscheinen – Einschränkungen

Gutscheinhöhe
Über Amazon Bitcoin kaufen mit einem Amazon-Gutschein von 25, 50 oder auch 100 Euro ist es schwierig, einer großen Menge Bitcoin ausgesetzt zu sein. Wer Tausende von Euro bei Amazon kaufen möchte, kann Gutscheine gegen Bitcoin einlösen.

Hohe Gebühren
Viele BTC-Verkäufer für Amazon-Gutscheine zahlen für diesen Service eine Gebühr von 10, 15 oder auch 20 %.

Viel Zeit
Es dauert oft Stunden, den richtigen Verkäufer in der Nähe zu finden und zu bestätigen. Ob dies sinnvoll ist für einen kleinen Betrag, muss jeder für sich entscheiden.

Betrugsgefahr
Zwar wird der Verkäufer und sein Profil geprüft, doch auch nach Abschluss der Überprüfung lässt sich die Betrugsgefahr niemals ganz ausschließen.

>>Hier erfahrt Ihr mehr: Möglichkeiten den Bitcoin zu kaufen!

Fazit

Möchte man eine kleine Summe Geld investieren, ist der Amazon-Gutschein eine nette Alternative. Bei größeren Beträgen aber wird von dieser Zahlmethode abgeraten. Zudem birgt sie ein großes Risiko, da man sich nie sicher sein kann, ob man einem Betrüger aufgesessen ist. Dafür aber bleibt man selbst auch anonym, was wiederum für die Zahlung mit Geschenkgutscheinen spricht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.